Hauskatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Tragzeit der Katzenarten

Tragzeit / Gestation

Straßenkatze

(C) Marcus Skupin

Unter Tragzeit (Gestationsperiode - von lat. gestare = tragen) wird der Zeitraum verstanden, der zwischen Befruchtung der Eizelle und Geburt liegt.

Bei den Katzen liegt die Tragzeit insgesamt zwischen 2 und 4 Monaten, wobei die Dauer der Gestation von Art zu Art variiert. Allgemein kann festgehalten werden, dass Kleinkatzen eine kürzere, Grosskatzen eine längere Tragzeit benötigen.

Im Folgenden ein Überblick zu den verschiedenen Katzenarten in der Tragzeitentabelle:

Dauer der Gestationsperiode verschiedener Arten

Katzenart Tragzeit von / bis (in Tagen) durchschnittliche bzw. häufigste Tragzeit
Bengalkatze (ALC) 56 - 72 66
Hauskatze 58 - 70 63 - 65
Sandkatze 60 - 69  
Iriomotekatze 60 - 70 62
Fischkatze 71 - 74  
Wildkatze 63 - 68 65
Schwarzfußkatze 63 - 68 67
Rohrkatze 64 - 72 67
Rostkatze   67
Manul 65 - 69  
Serval 68 - 77 70
Karakal 69 - 81 78
Luchs 62 - 74 70
Goldkatze, afrikanisch 70 - 75 75
Goldkatze, asiatisch   80
Ozelot 75 - 85
87 - 107 (Fahrenholz)
 
Jaguarundi 72 - 75  
Salzkatze 72 - 78  
Oncille 72 - 79 75
Margay 77 - 87  
Marmorkatze   80
Pampaskatze 81 - 84  
Nebelparder 85 - 92  
Leopard   90
Gepard 90 - 116 92
Jaguar 93 - 110 100
Schneeleopard 95 - 105  
Löwe 102 - 113  
Tiger 103 - 105